More stories

  • Ein Mangel an psychischer Gesundheit
    in

    Ein Mangel an psychischer Gesundheit

    Souad Abbas, Chefredakteurin Der Welttag für psychische Gesundheit, der jeweils am 10. Oktober begangen wird, wurde dieses Jahr in Syrien von großflächigen Brandrodungen begleitet. In den sozialen Netzwerken teilten über die ganze Welt verstreute Syrerinnen und Syrer ihren tief empfundenen Schmerz, wohingegen andere ihrer Schadenfreude Ausdruck verliehen und Anschuldigungen verbreiteten – wie bei jedem Ereignis, das […] More

  • Unterstützt die Bundesregierung indirekt Assad
    in

    Unterstützt die deutsche Regierung indirekt Al Assad ?!

    Raad Atli. Syrischer Journalist und politischer Aktivist Möglich: Die deutsche Regierung finanziert indirekt das Assad –Regime und unterstützt ihn mit den Informationen über die Menschen in Deutschland. In 2018 hat die DW einen Artikel auf ihrer Webseite herausgegeben, der ein „Muss“ kritisiert? dieses ‘Muss’ ist: Subsidiär geschützte Flüchtlinge müssen Ausweispapiere in ihrer jeweiligen Botschaft beantragen. […] More

  • Kopftuch und Arbeitsmarkt in Deutschland
    in

    Kopftuch und Arbeitsmarkt

    Alaa Muhrez, syrischer Sozialforscher lebt in Deutschland Laut einer Studie des Staufenbiels-Instituts aus dem Jahr 2015 mussten die Bewerber in Deutschland 9,5 Bewerbungen schreiben, um zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Ein gemischtes Bild ergab sich aus den Ergebnissen einer Fragebogenerhebung und den Interviews, die ich mit einer Reihe kopftuchtragender Frauen über die Schwierigkeiten, denen […] More

  • Arbeit in Deutschland
    in

    ?Arbeit für Alle

    Alia Ahmad Laut Statistiken des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales ist es einem unerwartet hohen Anteil Geflüchteter gelungen sich in den deutschen Arbeitsmarkt einzugliedern. Über vierhunderttausend Geflüchtete unterschiedlichster Nationalitäten besetzen rund fünf Jahre nach Ankunft in Deutschland Voll- oder Teilzeitstellen.  Dieser zahlenmäßige Positivtrend ist jedoch unzureichend, im Anbetracht der realen Herausforderungen, mit denen Arbeit suchende […] More

  • NSU 2.0
    in

    NSU 2.0 – Wenn Terroristen vom System geschützt werden

    Seit Jahren terrorisiert eine Gruppe mit dem Namen NSU 2.0 verschiedene Menschen mit Migrationshintergrund, Personen des öffentlichen Lebens, die sich gegen rechte Gewalt aussprechen und Mitglieder linker Parteien. Der Name ist angelehnt an die ursprüngliche Organisation namens NSU (Nationalsozialistischer Untergrund). Per Email, Fax und SMS werden an die Opfer Nachrichten gesendet, in denen Ihnen mit […] More

  • Sie haben Beirut niedergebrannt
    in

    Sie haben Beirut niedergebrannt

    Souad Abbas, Chefredakteurin Die Explosionen im Hafen von Beirut haben die Seele der Stadt und seiner Bewohner gebrochen. Es ist eine Katastrophe, die über den Libanon hereingebrochen ist. Ein Land, das sich sowieso schon in einer tiefen wirtschaftlichen und sozialen Krise befindet, herbeigeführt von seinen korrupten Führern und ihren konfessionellen Seilschaften und Abhängigkeiten. Sie sind […] More

  • Rassismus in Deutschland
    in

    Deutschlands Rassismusproblem

    Der Mord an dem Afroamerikaner George Floyd hat zu einer Protestwelle auf der ganzen Welt geführt. Auch in Deutschland sind Menschen auf die Straße gegangen um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Deutschland und die USA in diesem Punkt zu vergleichen ist allerdings nicht so einfach. Polizeigewalt sowie die Benachteiligung schwarzer Menschen in den USA […] More

  • Abdinnintage
    in

    Vintage Bekleidung: Ein Interview mit der österreichisch-syrischen Start-Up Gründerin Sara Abdin

    Viele Frauen stellen unter fürchterlichen Bedingungen Bekleidung in Billiglohnländern her, die anschließend auswärts teurer verkauft wird. Um der unfairen Fast-Fashion Produktion entgegenzuwirken und die Umwelt zu schonen, gründete die 24-jährige Österreicherin mit syrischen Wurzeln ihr Slow Fashion Start-Up „Abdinvintage“ in Wien. Sie bezieht Vintage-Mode, betreibt das Marketing und verkauft ihre Teile weltweit. Der Begriff “Vintage” […] More

  • abwab 52 deutsch
    in ,

    Ein ereignisreiches halbes Jahr

    Souad Abbas – Chefredakteurin Nach einer mehrmonatigen Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie erscheint die neue Abwab-Ausgabe wieder in gedruckter Form. Zu den Themen, die momentan die Welt beschäftigen, zählt der Kampf gegen Corona, der noch lange nicht vorbei ist. Zwar lassen die tödlichen Auswirkungen des Virus langsam nach, doch sehen sich die Regierungen einer ökonomischen Rezession […] More

  • in

    CORONA – Viel mehr als nur eine Gesundheitskrise

    CORONA – Viel mehr als nur eine Gesundheitskrise Der Coronavirus (Covid-19) hat die deutsche Gesellschaft innerhalb von wenigen Wochen auf den Kopf gestellt. Nebenbei hat es auch noch die Wirtschaft durcheinander geschüttelt, das öffentliche Leben eingeschränkt und das Gesundheitssystem auf die Probe gestellt. Zu Beginn des Jahres hätte sich kaum jemand vorstellen können, dass man […] More

  • in

    Der feministische März

    *Aliaa Ahmad Der März ist seit jeher Monat in dem sich das sanfte und aufbrausende Gemüt der Natur Ausdruck verschafft, ein Monat der Liebe und des Zorns. Im März triumphierte der sumerische Hirtengott Dumuzi über seine Feinde und ließ die Fruchtbarkeit zurückkehren, und auch Kaveh, der Schmied, entzündete das Feuer der Revolution gegen den Tyrannen […] More

  • in

    Die syrische Tragödie: Umkämpfte Erinnerung

    Tarek Aziza Die syrische Tragödie: Umkämpfte Erinnerung Seit dem Ausbruch der syrischen Revolution ließen das Assad-Regime und seine Verbündeten keine Tag verstreichen, ohne die Tatsachen zu verdrehen oder Fakten zu unterschlagen, um ihr Narrativ der Ereignisse in Syrien zu etablieren: Eine Verschwörung fremder Mächte, die ihre Ziele durch Terrorismus und Propaganda zu erreichen suchen, wobei […] More

Load More
Congratulations. You've reached the end of the internet.