الرئيسية » أرشيف الوسم : George Kadr

أرشيف الوسم : George Kadr

“Wirtschaftsfaktor Flüchtlinge” – Ein Film über die andere Seite der europäischen Willkommenskultur

Souad Abbas . Abwab- Chefredakteurin “Auf dem europäischen Kontinent leben etwa 480 Millionen Menschen, um die 10% von ihnen sind in den letzten Generationen hierher migriert oder geflüchtet. Diese Zahl schockierte mich angesichts der Geflüchteten, die sich vor den Toren Bulgariens und anderswo drängen.” So kommentiert der syrische Journalist und Autor George Kadr die Flüchtlingskrise, während er über seinen Film “Wirtschaftsfaktor Flüchtlinge” spricht. Dieser Film, der auf dem Dokumentarfilmkanal von Al-Jazeera gezeigt wurde, behandelt die Flüchtlingsthematik aus ökonomischer Perspektive. Als hunderttausende von Menschen nach Europa flüchteten wurde von ihnen hauptsächlich als Last gesprochen, von den Kosten für ihre Unterbringung und vom Mangel an Unterbringungsmöglichkeiten. Vollständig verschwiegen wurden hingegen ihr volkswirtschaftlicher Nutzen. Beispielsweise hieß es, die schwedischen Staatsausgaben seien in den ersten fünf Monaten nach Ankunft der Flüchtlinge im Jahre 2015 um 0,8% gestiegen. Dieses Geld sei für die Versorgung und Unterbringung der Flüchtlinge aufgebracht worden, sie hätten damit ihre Einkäufe und ihre Miete bezahlt. Letztlich ist dieses Geld aus der Staatskasse also in die schwedischen Wirtschaft geflossen. Und sind diese 0,8% nicht zu vernachlässigen angesichts der kommenden Generationen, die dem schwedischen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen werden? Schließlich sind die meisten Geflüchteten jung. Kadr geht davon aus, dass die europäischen Staaten diese Wahrheit nicht offen aussprechen, um weiterhin in der Lage zu sein, die Anzahl der Flüchtlinge zu kontrollieren. Hierbei geht es um die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes, nicht um menschliche Werte. Und als die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes befriedigt waren, ließen die Regierungen das Thema Flüchtlinge komplizierter erscheinen, als es eigentlich ist. In seinem Film beruft sich Kadr europäische Statistiken und Studien anerkannter Wissenschaftler, die die Regierungen ihrer Länder – etwa Deutschland, Schweden und Belgien – beraten. Er achtet peinlich genau darauf, die Quellen aller seine Informationen zu nennen und verzichtet auf das Anführen arabische Statistiken, um sich nicht dem Vorwurf der ...

أكمل القراءة »